Open Navigation

Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um Presse, Events und News:

 

 

Ulrich von Rotenhan
Head of Communications & Investor Relations
+49 6172 402 818

 

Media Europa

Anna Steudel
+49 69 5060 37584

 

Media United States

Aduke Thelwell
+1 212 521 4837

press@hqcapital.com

2. Juli 2018 | Pressemitteilung

HQ Capital und Yuanju, eine Tochtergesellschaft der Prosnav und Everbright Financial Holding, bilden ein Joint-Venture, um in Chinas schnell wachsende Wealth und Asset Management-Märkte vorzudringen

New York, Frankfurt, Hong Kong, Shanghai und Peking. 2. Juli 2018 –
HQ Capital („HQC”), ein führender, unabhängiger Manager von alternativen Kapitalanlagen, hat die Gründung eines Joint-Ventures mit der chinesischen Investmentgesellschaft Yuanju Capital Management Co., GmbH. („Yuanju”) bekanntgegeben, um eine Wealth Management Plattform aufzubauen.

 

Die neue Plattform, die in China ansässig und reguliert sein wird, zielt darauf ab, den schnell wachsenden Wealth und Asset Management-Märkten in Renminbi denominierte Direktinvestitionen und ein gebündeltes Produktangebot bereitzustellen. Dieses umfasst Private Equity, Venture Capital und Investmentfonds sowie den Vertrieb entsprechender internationaler Anlageprodukte.

 

Yuanju wurde 2017 vom staatlichen chinesischen Asset Manager Everbright Financial Holding Asset Management Co. GmbH („Everbright Financial Holding”), einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der China Everbright Gruppe, und dem auf PE/VC-spezialisierten chinesischen Wealth Manager Prosnav Capital Management Co., Ltd. („Prosnav”) gegründet.

 

Die strategische Kooperation zwischen Yuanju und HQC vereint Ressourcen, Expertise, Erfahrung sowie internationale Best Practices in Führung und Betrieb der China Everbright Gruppe, von Prosnav und HQC. Durch die Nutzung der globalen Netzwerke der drei Unternehmen und der Erzeugung von Synergien zwischen China und Überseemärkten, insbesondere mit Deutschland, werden Yuanju und HQC noch besser in der Lage sein, ihren Kunden einzigartige und attraktive Anlagemöglichkeiten zu bieten.

 

David Huang, Gründer und CEO von Prosnav, sagte: „Wir freuen uns auf dieses gemeinsame Vorhaben. Wir werden unsere starke regionale Marktkompetenz einbringen, indem wir auf unser agiles und dynamisches Team zurückgreifen, das seit mehr als einem Jahrzehnt erfolgreich Wealth Management Dienstleistungen Unternehmern und anderen vermögenden Privatpersonen in China anbietet, sowie auf unser Netzwerk im chinesischen PE-Inlandsmarkt.“

 

Jianju Du, CEO der Everbright Financial Holding, ergänzte: „Unsere engen Beziehungen zu den Regierungs- und Finanzdienstleistungsaufsichtsbehörden in China werden von Vorteil sein, wenn wir unser Joint-Venture durch die komplexe chinesische Regulierungslandschaft steuern. Durch die Nutzung unseres starken Staatsunternehmen-Netzwerks und unserer lokalen Ressourcen zielt die neu eingerichtete Vermögensverwaltungsplattform darauf ab, Investoren, wie z.B. lokale regierungsnahe Einrichtungen oder Unternehmen, anzusprechen.”

 

Dr. Georg Wunderlin, CEO von HQ Capital, kommentierte: „Das Joint-Venture mit Yuanju markiert einen weiteren Meilenstein in der Entwicklung unseres Unternehmens in der Region. Wir freuen uns darauf, den einzigartigen Hintergrund und die umfangreiche Erfahrung unserer Gruppe, Private Equity Anlagen für Privatvermögen und Family Offices zu verwalten, im Wealth Management in China anzuwenden. Darüber hinaus sind wir zuversichtlich, dass unsere starken deutschen Wurzeln und unser Netzwerk attraktiv für chinesische Investoren sind, die Opportunitäten in Deutschland oder weltweit verfolgen wollen.”

 

Über Yuanju Capital Management Co., Ltd.

 

Yuanju wurde im Jahr 2017 von der Everbright Financial Holding Asset Management Co. („Everbright Financial Holding”) und Prosnav Capital Management Co. Ltd. („Prosnav”) gegründet und ist auf Dachfonds, Private Equity und Venture Capital Investments spezialisiert. Zu den Kunden zählen institutionelle Investoren und vermögende Privatpersonen.

 

Die Everbright Financial Holding ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der staatlichen chinesischen China Everbright Group und wurde 2009 gegründet. Die China Everbright Group mit Sitz in Peking ist die erste vom Staatsrat genehmigte Finanzholdinggesellschaft. Ihr verwaltetes Vermögen belief sich in 2017 auf mehr als RMB 4,5 Billionen ($ 690 Milliarden) und sie erzielte einen Jahresgewinn von mehr als RMB 42 Milliarden ($ 7 Milliarden). Die Geschäftsaktivitäten der Gruppe umfassen Commercial Banking, Wertpapiere, Versicherungen, Investmentfonds, PE-Fonds, Futures und Asset Management. Als Asset Management-Arm der Gruppe konzentriert sich die Everbright Financial Holding auf die Anlage und Verwaltung von PE-Fonds, Mezzanine-Fonds, VC-Fonds, Wertpapierfonds und Geldmarktfonds. Darüber hinaus ist sie in den Bereichen Aktienanlagen, Vermögensverwaltung und Anlageberatung tätig.

 

Prosnav wurde 2009 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Shanghai. Im Januar 2017 belief sich das verwaltete Vermögen des Unternehmens auf mehr als RMB 14 Milliarden RMB (einschließlich USD-Investitionen). Prosnav fokussiert sich auf Asset und Wealth Management. Das Unternehmen bietet seinen Kunden insbesondere Finanzdienstleistungen und Lösungen im Bereich Outbound Wealth Management und Family Wealth Management an.