Open Navigation

HQ Capital ist einer der führenden unabhängigen Investmentmanager für alternative Kapitalanlagen.

Unser Unternehmen verwaltet Assets in Höhe von mehr als 11,3 Milliarden US-Dollar und ist an den wichtigsten Finanzzentren der Welt präsent.

HQ Capital vereint Investmentexpertise in den Bereichen Private Equity und Immobilien unter einem Dach. Im Bereich Private Equity investieren wir über eigene Fonds oder individuelle Managed Accounts in Primär- und Sekundärmärkte oder gehen Co-Investments gemeinsam mit anderen Primärfondsmanagern ein. Daneben beteiligt sich unsere Tochtergesellschaft HQ Equita direkt an mittelständischen Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum. Im Immobiliengeschäft investieren wir über verschiedene Anlageformen in Bestandsimmobilien und Projektentwicklungen mit dem Schwerpunkt USA.

 

HQ Capital ist an den wichtigsten Finanzzentren in Europa, Nordamerika und Asien vertreten. Von dort aus investieren wir für Kunden in der ganzen Welt. Unsere Kunden profitieren von der Investmentexpertise der jeweiligen Teams vor Ort. In der Ausgestaltung unserer Partnerschaft legen wir großen Wert auf die unternehmerische Ausrichtung und langfristige Stabilität unseres Geschäfts.

HQ Capital und Yuanju, eine Tochtergesellschaft der Prosnav und Everbright Financial Holding, bilden ein Joint-Venture, um in Chinas schnell wachsende Wealth und Asset Management-Märkte vorzudringen

• Yuanju wurde 2017 vom führenden chinesischen Asset Manager Everbright Financial Holding und dem chinesischen Wealth Manager Prosnav gegründet

• Das Joint-Venture ist eine neue Wealth Management Plattform, die sich auf PE, VC, Direktinvestitionen und Investmentfonds in China spezialisiert

• Die gemeinsame Expertise, Erfahrung, und gemeinsamen Ressourcen, Best Practices und internationalen Netzwerke bieten Kunden ein einzigartiges Leistungsversprechen

HQ Equita übernimmt die führenden Verpackungs-maschinenhersteller FAWEMA und HDG (Steindl-Gruppe) und gründet The Packaging Group

• ASF IV schließt bei 503 Mio. US-Dollar, AASF an der festgelegten Obergrenze von 250 Mio. US-Dollar

• Überzeichnung beider Fonds spiegelt das anhaltend starke Marktinteresse an Secondary Investitionen und dem strategischen Ansatz von HQ Capital wider

• Die erfolgreichen Fondsclosings stärken die Position von HQ Capital als führender, unabhängiger Manager von alternativen Kapitalanlagen